Tour 11 – Der fauchende Drache und der Wal

Heute haben wir uns eine gemütliche Küstenwanderung ausgesucht und uns nebenbei noch auf Fossiliensuche begeben. Neben den bereits im Buch erwähnten Highlights findet man im kargen Gestein links des Weges die versteinerten Nisthöhlen einer vor über 150.000 Jahren ausgestorbenen Wespenart. Nach einem kurzen Bad im einsamen Charco de el Rayo gab es anschließend noch einen Snack auf der wunderschönen Plaza von Los Silos und ein Eis in unserer Lieblingseisdiele in Garachico.

Korrekturen zum Buch: Am Felsbogen „El Rayo“ befinden sich keine Warntafeln mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner