Tour 27 – Die „Düne“

Hier in Güimar weht meist ein sehr starker Wind, so auch heute. Das hält uns aber nicht ab und wir wandern bei schönsten Sonnenschein durch riesige Kanarenwolfsmilchgewächse. Unser erster Stopp ist die Höhle der Skelette. Die vier Kinder finden es spannend und gruselig zugleich.
Nachdem wir den Aussichtspunkt am höchsten Punkt für eine Rast genutzt haben geht es auf den mit Strandsand bedeckten Wegen zum Meer.
Das Highlight für die Kinder ist das Salzschürfen in den kleinen Lavabecken. Heute sind 2,5 kg zusammengekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner